Aktuelles Unser Verein Nachrichten Projekte Förderung Fördermitglieder Hin & Weg
Startseite Hin & Weg

Hin & Weg


Klimaschutz Tourismus Seiteninhalt Kontakt Impressum Datenschutz

Hin & Weg


Aufbau eines Mitfahrsystems auf Nachbarschaftsebene in der Region Burgwald - Ederbergland

Projektname: Hin & Weg

Mit Mitteln des Bundesprogramms "Kurze Wege für den Klimaschutz" bereitet derzeit die Region Burgwald - Ederbergland den Aufbau des Mitfahrsystems "HIN & WEG" vor. Es soll dazu dienen, dass Dorfgemeinschaften mehr gemeinsam fahren.

Obwohl im Klimaschutz bereits vielfältige Anstrengungen unternommen werden, hat sich im Bereich Mobilität der CO2-Ausstoß in den letzten Jahren nicht reduziert. In der Gesamtsumme kommt Mobilität aber mit rund 25 % eine große Bedeutung zu. Trotzdem fällt den meisten Menschen im ländlichen Raum bei Stichwort Mobilität der Klimaschutz meist nicht an erster Stelle ein. Oft wird über die wahrgenommenen Defizite beim ÖPNV, mancherorts auch über die hohe Verkehrsbelastung geklagt. Das Projekt liefert Lösungsvorschläge, wie sowohl die Mobilität im ländlichen Raum verbessert, als auch das Klima geschützt werden kann.

Ob Bürgerbusse, Car-Sharing, Mitfahrbänke, E-Mobile oder Mitfahrsysteme oder einfach Trampen, es gibt vielfältige Möglichkeiten. Sie müssen aber zum jeweiligen Ort und den Menschen passen und vor allem zusammen gedacht werden. Vorausgegangen war dem Projekt die Studie "Mobilität auf dem Lande", welche die benachbarten LEADER-Regionen gemeinsam getragen haben.

Laufzeit: 09.2017 - 08.2019

Beteiligte Partner: BUND

Alle weiteren Informationen erhalten Sie mit Klick auf das "hin&weg"-Logo